Home » Service » Resources » Fortbildungen & Seminare

Fortbildungen & Seminare

Auf der Basis der intensiven Zusammenarbeit mit den Kunden, verfügt Guardian über eine große Bandbreite an praxisnahem Fachwissen auf den Gebieten der Glasverarbeitung und der Anwendung von Glas für unterschiedlichste Bauprojekte. Dieses Wissen zu unterschiedlichsten Themen „rund um Glas“ vermitteln wir gerne an unsere Kunden, an Architekten wie auch an Hauptauftragnehmer oder Planungsteams.

Unsere Präsentationen im Rahmen von Fortbildungen und Seminaren basieren auf einzelnen Modulen, die je nach Kundenwunsch individuell kombiniert und in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen angeboten werden. Unabhängig davon können auch auf besondere Teilnehmerwünsche maßgeschneiderte Module entwickelt werden.

Präsentationen für Einsteiger

Darstellung der Guardian-Glasprodukte und ihrer Einsatzmöglichkeiten mit folgenden Modulen:

 

Stufe 1 Modul 1 Einführung „Glas für Gebäude“
Stufe 1 Modul 2 Einführung „Beschichtetes Glas für Gebäude“
Stufe 1 Modul 3 Einführung „Basis-Verarbeitungsprozesse für Guardian-Kunden“
Stufe 1 Modul 4 Einführung „Deko-Verarbeitungsprozesse für Guardian-Kunden“
Stufe 1 Modul 5 Einführung „Isolierglaseinheiten“
Stufe 1 Modul 6 Einführung „Brüstungsgläser“
Stufe 1 Modul 7 Einführung „Leistungsfähigkeit von Guardian Glas in Bauprojekten“

Präsentationen für Fortgeschrittene

Im Rahmen dieses Trainings geht es um die Vermittlung technischer Aspekte in Zusammenhang mit dem Einsatz von Glas. Die Module umfassen auch eine Reihe einfacher Übungen für die Teilnehmer.

 

Stufe 2 Modul 1 „Energie und Glas in Gebäuden“
Stufe 2 Modul 2 „Gläserne Abtrennungen in Gebäuden“
Stufe 2 Modul 3 „Einführung Glas und Akustik in Gebäuden“
Stufe 2 Modul 4 „Wärmebelastung von Gebäude-Verglasungen“
Stufe 2 Modul 5 „Wirkung von Wind- und Schneelasten auf Gebäudeverglasungen“
Stufe 2 Modul 6 Einführung „Schutz- und Sicherheitsglas für Gebäude“

Spezielle Fachpräsentationen

In diesem Training geht es um das Verständnis detaillierter Leistungsanforderungen in Zusammenhang mit dem Einsatz von Glas. Die Informationen werden auch anhand eingehender, praktischer Übungen vermittelt, allerdings erfordert die Teilnahme Basiswissen zum Thema Glas und Glasverarbeitung.

 

Stufe 3 Modul 1 „Die Verwendung des Glas-Konfigurators“
Stufe 3 Modul 2 „Der Bruch von Glas”
Stufe 3 Modul 3 „Das optische Erscheinungsbild von Glas an und in Gebäuden“
Stufe 3 Modul 4 „Guardian Glas und Vergleichsprodukte“
Stufe 3 Modul 5 „Gebäudestandards und –vorschriften”
Stufe 3 Modul 6 „Produkt-Zertifizierung“

Guardian Logo

Guardian Thalheim GmbH
Guardianstraße 1
06766 Thalheim
Germany
Tel. +49 3494.361.800